Wissenschaft und Forschung

Systematische Erforschung und Analyse der Zahnfarbe, Zahnfarbmessung und dentaloptischer Phänomene: Neue wissenschaftliche Erkenntnisse und neuartige Methoden zur Zahnfarbmessung und -bestimmung

Neue Erkenntnisse und neuartige Methoden: In diesem Buch erfahren Sie exklusiv von einem Wissenschaftler auf dem Gebiet der optischen Technologien, dentalen Farbästhetik, Farbenlehre und Farbmessung, welche Faktoren, Phänomene und Effekte wie und in welchem Ausmaß bei der visuell-subjektiven Farbbestimmung und bei der apparativen Farbmessung auftreten können, zur Farbentstehung und -wahrnehmung beitragen. In langjährigen Studien ist es dem Autor gelungen, die Zahnfarbentstehung genauer zu analysieren, Einflussfaktoren, Phänomene und Effekte erstmals eindeutig zu isolieren und zu quantifizieren.   [mehr]


Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht

Seit Jahren bereitet Mark Lauren Elitesoldaten physisch auf ihren Einsatz bei Special Operations vor. Dabei hat er ein einfaches und extrem effizientes Trainingskonzept entwickelt, das ganz ohne Hilfsmittel auskommt und nur das eigene Körpergewicht als Widerstand nutzt. Die Übungen sind auch auf kleinstem Raum durchführbar und erfordern ein Minimum an Zeit: Viermal pro Woche 30 Minuten trainieren genügt, um in Rekordzeit schlank, stark und topfit zu werden. Diese Fitnessformel ist auch für den modernen Arbeitsmenschen ideal, denn sie lässt sich in jeden Lebensplan integrieren. Ob zu Hause, in einem Hotelzimmer oder im Büro - das Training kann überall stattfinden. Vorbereitungszeit ist nicht nötig, denn man braucht ja keine Ausrüstung und auch die Anfahrt zum Fitnesscenter entfällt. Mit den 125 Übungen in diesem Buch trainiert jeder auf seinem eigenen Level, ob Anfänger oder Profi. Dazu gibt es Motivations- und Ernährungstipps vom Experten.  [mehr]


Wie man riskante Operationen vermeiden kann: Der große Ratgeber Gesunder Rücken

Vier Millionen Deutsche leiden unter ernsthaften Rückenbeschwerden - oft mit Einschränkungen im Alltag und bei der Arbeit und mit ärztlicher Behandlungsbedürftigkeit. Irgendwann tut jedem einmal in seinem Leben der Rücken weh. Professor Dr. Dr. Joachim Grifka - der laut FOCUS-Ärztebewertung zu den besten Orthopäden Deutschlands zählt - zeigt in seinem Buch "Der große Ratgeber Gesunder Rücken" wie man Rückenschäden und Rückenbeschwerden einfach und wirkungsvoll vermeiden kann.  [mehr]


Rotkäppchen und der Stress: (Ent-)Spannendes aus der Gehirnforschung

Stress, der "böse Wolf" der digitalen Welt. Mit dem Thema Stress fühlt der Neurowissenschaftler, Psychiater und Philosoph Manfred Spitzer wieder einmal den Puls der Zeit: Plastisch und unterhaltsam streicht er heraus, was überhaupt Stress ist (und was nicht) und gibt ebenso überraschende wie luzide Antworten auf Fragen wie: Wer hat mehr Stress, mein Chef oder ich? Warum hilft Zeit verschenken gegen Zeitknappheit? Was bewirkt der Achtsamkeits-Hype wirklich? Warum sollte das Märchen von Rotkäppchen weiterhin erzählt werden? Und wie hält man den "bösen Wolf" Stress von sich fern? In 17 Essays schärft der „neue Spitzer“ auf gewohnt brillante Weise unseren Blick für die Stressphänomene und den Kulturverfall im digitalen Zeitalter. Wussten Sie zum Beispiel, dass  [mehr]


Wenn das Gehirn älter wird

Wenn das Gehirn älter wird: Was uns ängstigt. Was wir wissen. Was wir tun können.  [mehr]


Dein Gehirn weiss mehr, als du denkst

Als Jugendlicher knackte er mit seiner Bande Autos, einmal kam er auch wegen Körperverletzung in den Jugendarrest. Heute leitet Niels Birbaumer das Institut für medizinische Psychologie und Verhaltensneurobiologie an der Universität Tübingen. Jetzt hat er ein Buch über seine Erkenntnisse aus der Hirnforschung herausgebracht.  [mehr]


Antike Medizin: Ein Lexikon

Erstmals wird mit diesem Band ein Lexikon der antiken Medizin vorgelegt. Karl-Heinz Leven hat über achtzig Medizinhistoriker, Historiker und Philologen aus Europa und den USA zusammengeführt, die in über eintausend Artikeln alles Wissenswerte zur antiken Medizin von Aderlaß bis Zwilling vorstellen und erläutern.  [mehr]


Spillover: Der tierische Ursprung weltweiter Seuchen

Neue Krankheiten, die sich auf der ganzen Welt ausbreiten, sind ein gefährliches Problem, und es scheint, als würden sie an Bedrohlichkeit zunehmen. Seuchen wie AIDS, Ebola und SARS erreichen dank moderner Verkehrsmittel schnell mehrere Kontinente. Ihnen ist eines gemeinsam: Die Erreger sprangen vom Tier auf den Menschen über, der sogenannte Spillover.   [mehr]


WERBUNG: