Wissenschaft und Forschung

Tübingen

Professor Dr. Bernd Engler ist neuer Ehrenbürger

Professor Dr. Bernd Engler war von 2006 bis 2022 Rektor der Universität Tübingen. Jetzt hat ihm die Stadt Tübingen das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Oberbürgermeister Boris Palmer betonte, dass Englers Amtszeit von großer Bedeutung für die Wissenschafts- und Bildungsstadt Tübingen gewesen sei. Unter seiner Führung wurde Tübingen zu einem Zentrum naturwissenschaftlicher Forschung und Lehre, wovon die Stadt weit über die Universität hinaus profitieren würde, so Palmer.

Zum Festakt im Rathaus waren neben Engler und seiner Familie auch viele Wegbegleiter und Gemeinderäte gekommen. Im Oktober 2022 übernahm Engler die Präsidentschaft der Stiftung Weltethos.

(Freitag, 17.03.23 - 18:08 Uhr   -   2257 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: