Wissenschaft und Forschung

Reutlingen

Hochschule erhält Zuschlag für 5 Millionen-Projekt

Die Hochschule Reutlingen hat sich erfolgreich um eine Förderung der Deutschen Agentur für Transfer und Innovation, kurz DATI, beworben.
Hochschule Reutlingen

Somit bekommt die Fakultät Informatik Unterstützung für ihr 5 Millionen Euro-Projekt zur „Digitalen Integration und Innovation in der Chirurgie". Namentlich geht es um einen Operationssaal, der mit Hilfe intelligenter digitaler Assistenzsysteme chirurgische Eingriffe optimieren soll. Ziel ist es, die Patientenversorgung zu verbessern und ökonomischer zu Arbeiten. Die Schlüsseltechnologie dahinter ist der automatisierte Informationsaustausch zwischen medizinischen Geräten und den chirurgischen Assistenzsystemen. Das Projekt der Reutlinger Hochschule hat sich gegen fast 500 Mitbewerber durchgesetzt.

(Samstag, 08.06.24 - 15:48 Uhr   -   847 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: