Wissenschaft und Forschung

Stuttgart/Tübingen

Erich-Fromm-Preis für Bernhard Pörksen

Der Tübinger Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen erhält den diesjährigen Erich-Fromm-Preis.
Pörksen

Das teilt die Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft mit. Für die fünfköpfige Jury erfülle Pörksens wissenschaftliches und öffentliches Wirken in hohem Maße die Intentionen des humanistischen Sozialpsychologen Erich Fromm. Besonders hob die Jury Pörksens Konzepte zur Förderung der Medienmündigkeit sowie seine Forderung nach einer redaktionellen Kompetenz aller hervor. Dabei werde der reflektierte Umgang mit Informationen zu einem Element der Gemeinbildung. Der Erich-Fromm-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Bisherige Preisträger waren unter anderem Eugen Drewermann, Anne-Sophie Mutter, Gesine Schwan und Konstantin Wecker.

(Dienstag, 14.11.23 - 13:35 Uhr   -   2380 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: