Wissenschaft und Forschung

Aktuelle Nachrichten


WERBUNG:

Reutlingen

Erste Wachoperation bei Hirntumor durchgeführt

Im Klinikum am Steinenberg in Reutlingen wurde kürzlich die erste Wachoperation bei einem Hirntumor durchgeführt, das teilen die Kreiskliniken Reutlingen in einer Pressemitteilung mit.
Erste Wachoperation bei Hirntumor

Der Chefarzt der Neurochirugie Dr. Marco Skardelly und sein Team operierten erstmals eine Patientin an einem Hirntumor in der Nähe eines Sprachzentrums im wachen Zustand. Während der Operation konnten so Sprachtests mit der Patientin durchgeführt werden, um bleibende Sprachstörungen auszuschließen. Mit einer Vollnarkose hätte das Sprachverständnis und die Sprachproduktion nicht überwacht werden können.

99% des Tumors konnten entfernt werden und die Patientin zeigte nach der Operation keine Sprachstörung und konnte nach knapp einer Woche nach Hause entlassen werden.

(Dienstag, 02.02.21 - 11:18 Uhr   -   2659 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: