Wissenschaft und Forschung

Mittelmeerraum

Globalisierung in der Antike: Spurensicherung in den Resten der Feste

Der Mittelmeerraum der Antike war ein vorglobaler Megaraum mit regem Austausch. Welchen Einfluss Importe und Neuerungen aus den Küstenstädten griechischer Neusiedler auf lokale Machtstrukturen im Binnenland der Einheimischen hatten, rekonstruiert ein Innsbrucker Forscherteam mit Unterstützung des FWF in einem Kultbezirk auf dem Monte Iato in Sizilien.
Mittelmeer
(Montag, 03.12.18 - 12:48 Uhr   -   3155 mal angesehen)

WERBUNG:

blog comments powered by Disqus
WERBUNG: